Wo ich gerade gepostet habe, wie man Rosenöl aus frischen Blüten herstellen kann, folgt gleich noch ein Rezept für eine wunderbar duftende, pflegende Lotion. Gerade Zitrus und Rose sind toll für den Sommer, Sanddorn und Lavendel besonders schön für den Winter.Sie ist flott gerührt, individuell anpassbar (s. Tipp unten) und besteht aus nur drei Zutaten.Ihr braucht:150 Milliliter Rosenöl (oder Sanddorn-, Lavendel-, Calendula-, Zitrus– oder Kamillenöl)5 Gramm Bienenwachs oder Carnaubawachs100 Gramm Aloe-Vera-GelDas Öl mit dem Wachs im Wasserbad erhitzen und kontinuierlich rühren, bis das Wachs sich ganz aufgelöst hat. Dann die Ölmasse vom Feuer nehmen, handwarm abkühlen lassen und das Aloe-Vera-Gel mit einem Schneebesen unterrühren. In Gläser füllen und aushärten lassen.Tipp: wer es nicht so reichhaltig mag, nimmt 100 Milliliter Öl, 150 Gramm Aloe-Vera-Gel und 4 Gramm Wachs.

Source: Bodylotion selber machen

Advertisements